Rammstein – Radio
Rammstein estrena “Radio”, segundo adelanto y videoclip de que será séptimo disco y saldrá el 17 de mayo. Una antigua estación de radio y unos músico vestidos formalmente configuran el contexto para el nuevo sencillo de la agrupación alemana Rammsteim. Se trata de 'Radio', en el que la crudeza de la guitarra se mezcla con un teclado hipnótico que recuerda un poco a la banda Kraftwerk.

Video Radio – Rammstein
https://youtu.be/z0NfI2NeDHI

Letra Radio – Rammstein

Wir durften nicht dazugehören
Nichts sehen, reden oder hören
Doch jede Nacht für ein, zwei Stunden
Bin ich dieser Welt entschwunden
Jede Nacht ein bisschen froh
Mein Ohr ganz nah am Weltempfänger

Radio, mein Radio
Ich lass’ mich in den Äther saugen
Meine Ohren werden Augen
Radio, mein Radio
So höre ich, was ich nicht seh’
Stille heimlich fernes Weh

Wir durften nicht dazugehören
Nichts sehen, reden oder stören
Jedes Liedgut war verboten
So gefährlich fremde Noten
Doch jede Nacht ein wenig froh
Mein Ohr ganz nah am Weltempfänger

Radio, mein Radio
Ich lass’ mich in den Äther saugen
Meine Ohren werden Augen
Radio, mein Radio
So höre ich, was ich nicht seh’
Stille heimlich fernes Weh

Jede Nacht ich heimlich stieg
Auf den Rücken der Musik
Leg’ die Ohren an die Schwingen
Leise in die Hände singen
Jede Nacht und wieder flieg’
Ich einfach fort mit der Musik
Schwebe so durch helle Räume
Keine Grenzen, keine Zäune

Radio, Radio

Radio, mein Radio
Ich lass’ mich in den Äther saugen
Meine Ohren werden Augen
Radio, mein Radio (mein Radio)
So höre ich, was ich nicht seh’
Stille heimlich fernes Weh